Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Notwendig

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob Sie in Ihrem Profil eingeloggt bleiben möchten, um Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch unserer Seite schneller zur Verfügung zu stellen.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Industrie 4.0

 

Industrie 4.0 fand am 06. Juli 2015 am Technologie Campus Cham statt.

Um auch zukünftig wirtschaftlich zu produzieren, müssen die Fertigungsverfahren immer in Ihrer Leistungsfähigkeit gesteigert und für neue Herausforderungen entwickelt und optimiert werden. Gleichzeitig ist es notwendig nach neuen innovativen Ansätzen zu suchen.
Die Entwicklung und Innovation von neuen Produktions- und Fertigungssystemen spielt eine bedeutende Rolle damit die Unternehmen weiterhin international wettbewerbsfähig bleiben.

Das Kompetenz-Netzwerk Mechatronik bietet mit dieser Veranstaltung eine Plattform für regionale Unternehmen, die sich mit ihren Unternehmensprozessen und Produkten bereits auf den Weg zur Industrie 4.0 gemacht haben und Ihre Best-Practice-Beispiele vorstellen.

Industrie 4.0

 

Vielen Dank an alle Gäste für das zahlreiche Erscheinen und das Interesse an unserer Veranstaltung!

Presseartikel:

Chamer Zeitung

Mittelbayerische Zeitung

Cluster Mechatronik & Automation (Seite 7)

 


Nachfolgend stellen wir Ihnen die Präsentationen der Gäste zur Verfügung!

 

Präsentation der Beiträge der Industrie 4.0 am 06.07.2015 in Cham

 

Industrie 4.0 Dr.-Ing. Gunther Reinhart
Industrie 4.0 – Chancen, Herausforderungen und Risiken für den Mittelstand

Prof. Dr.-Ing. Gunther Reinhart / Leiter des Instituts für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften der Technischen Universität München / www.iwb.tum.de
Sprecher des Clusters für Mechatronik und Automation / www.cluster-ma.de

 

 

 

Industrie 4.0 Johann Weber
Von der digitalen Fabrik hin zu vernetzten Prozessen

Johann Weber / Vorstandsvorsitzender Zollner Elektronik AG / www.zollner.de

 

 

 

 

Industrie 4.0 Heiko Muhr
Virtuelle Entwicklung einer Montageprüfzelle

Von der Simulation zur Realisierung einer konkreten Anlage
Heiko Muhr / Geschäftsführer IB Muhr GmbH / www.ib-muhr.de

 

 

 

Industrie 4.0 Ulli Dachs
Intelligente Automatisierungstechnik in Produktionsanlagen

Ulli Dachs / Geschäftsführer
DaTeC GmbH / www.d-atec.com

 

 

 

Industrie 4.0 Dr. Michael Schmeja
„Smart Worker“ – Die Rolle des Menschen in der Produktion der Zukunft

Dr. Michael Schmeja / Bereichsleiter Information & Process Management
Kompetenzzentrum – Das Virtuelle Fahrzeug Forschungsgesellschaft mbH / www.vif.tugraz.at

 

 

 

Industrie 4.0 Dipl. Ing. Bernd Wiltschka
Multifunktionale Industrie 4.0 – PC-basierende Steuerungssysteme in Industrie, Sondermaschinenbau und High-End-Systemen

Dipl. Ing. Bernd Wiltschka / db-matik / www.db-matik.com